WER GmbH spendet KN95 Masken an die Gemeinde Senden

Nach unserer Geldspende an den Herzenswünsche e.V. ließen wir es uns nicht nehmen insgesamt 200 KN95 Schutzmasken an die Gemeinde Senden zu spenden, wo unsere Masken bei Bedarf Besuchern, Beschäftigten oder gemeindlichen Einrichtungen, wie z.B. Kindergärten, zur Verfügung gestellt werden.

„Aufgrund der anhaltenden Hygienemaßnahmen besteht bei uns fortlaufend ein hoher Bedarf an Schutzmasken. Wir möchten uns daher ganz herzlich bei der WER GmbH für die Unterstützung bedanken”, erklärt Wirtschaftsförderer Niklas Esser

Nachdem sich unser Hauptsitz in Senden befindet war es für uns selbstverständlich den von der Gemeindeverwaltung betreuten Organisationen mit unserer Spenden ein klein wenig unter die Arme zu greifen.